PBMV

Pfadfinderbund Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Dein Freundeskreis

Im PBMV findet man Freunde fürs Leben. Viele langjährige Freundschaften haben sich in unserem Bund entwickelt. Wir haben aktive und ehemalige Pfadfinder*innen gefragt, warum sie im Pfadfinderbund M-V sind oder waren und was diese Zeit für sie bedeutet hat. Nach und nach veröffentlichen wir die Antworten hier auf unserer Website.

Warum bist du Pfadfinder*in?

Ich bin Pfadfinder, weil ich gerne unterwegs bin und gerne mit meinen Freunden eine schöne Zeit verbringe.

Ikarus (15), Stamm Ranen, Rügen


Was gefällt dir am besten bei den Pfadfindern?

Das Verhältnis, das man mit seiner Sippe aufbaut finde ich eigentlich am schönsten. Ehe man sich’s versieht, hat man ein paar beste Freunde, mit denen man mehr erlebt als im normalen Alltag.

Xalyrai (17), Stamm Enontekiö, Greifswald


Wie hat dich die Zeit im PBMV geprägt?

Ich hatte immer dieses Gefühl von unglaublicher, bedingungsloser Geborgenheit, es gab immer ein “Netz” was einen aufgefangen hat. Das hat mich gelehrt das ich gut bin wie ich bin und das ich Freunde fürs Leben habe.

Edda (20), ehemals Stamm Stadtpiraten, Stralsund